Zum Inhalt springen

Voxel Art – Alles was Sie wissen müssen

El Voxel Art es un arte y también se utiliza en la industria de los videojuegos.

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Voxel Art wissen müssen und welches die besten Programme sind, wenn Sie in die aufregende Welt des 3D-Designs einsteigen möchten.

Das Wort Voxel leitet sich von den beiden Wörtern „volumetrisch“ und „Pixel“ ab. Ein Voxel repräsentiert einen bestimmten Wert in einem Gitter des dreidimensionalen Raums. Stellen Sie sich das so vor, wie ein Pixel im zweidimensionalen Raum existiert. Es ist wichtig zu wissen, dass digitale 2D- und 3D-Kunst sehr ähnliche Eigenschaften haben.

Sowohl ein Voxel als auch ein Pixel können jeweils nur eine einzige Farbe enthalten. Außerdem nehmen beide eine bestimmte Position innerhalb eines Gitters ein, während ein Pixel eine genaue Position innerhalb eines Bildes hat.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden besteht darin, dass ein Voxel eine zusätzliche Achse hat, die Z-Achse, die es ihm ermöglicht, einen dreidimensionalen Raum einzunehmen. Innerhalb dieses Raums hat er ein Volumen sowie eine Höhe, Länge, Breite und Tiefe.

Voxel-Kunst ist eine Kunstform, bei der 3D-Modelle vollständig aus 3D-Würfeln, den so genannten Voxeln, aufgebaut sind. Diese Voxel-Modelle werden von Künstlern mit einer bestimmten Software erstellt, die Voxel-Editor oder Voxel-Art-Software genannt wird

Nach ihrer Fertigstellung können diese Modelle für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, z. B. zur Erstellung von Bildern, die in verschiedenen Netzwerken wie Instagram geteilt werden , oder als 3D-Modelldateien für 3D-Animationen und Spiele exportiert werden.

Die Herstellung von Voxel-Kunst kann der perfekte Einstieg in die 3D-Modellierung sein und ermöglicht das Experimentieren mit 3D-Materialien. Das kann so einfach sein wie das Basteln mit Legosteinen. Selbst mit einfachen Modellen können Sie schöne Renderings erstellen, indem Sie Faktoren wie Materialien, Beleuchtung und Komposition berücksichtigen.

Die Einfachheit, eine minimale Menge an Voxeln zu erstellen und dennoch die eigene Idee darzustellen, ist eine Kunst für sich.

Doch nicht alle Voxel-Kunstwerke sind simpel. Viele können unglaublich verziert sein, und es werden viele Stunden auf kleine Details verwendet. Manche Künstler schaffen sogar komplexe Voxel-Kunst, die man auf den ersten Blick gar nicht als Voxel-Kunst interpretieren kann.

Ein Voxel-Editor ist eine spezielle Software, die von Künstlern zur Erstellung von 3D-Voxel-Modellen verwendet wird. Einmal erstellt, können diese Voxelmodelle für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, z. B. als Fotos für soziale Medien und 3D-Modelle für Videospiele.

Hier sind einige der besten Voxel-Bearbeitungsprogramme, aus denen Sie wählen können

MagicaVoxel

MagicaVoxel gibt es seit über fünf Jahren und hat sich zum Voxel Art Creator schlechthin entwickelt.

Mit Werkzeugen, die so einfach sind, dass sie auch von Anfängern verwendet werden können, können Sie sofort mit der Erstellung einfacher 3D-Modelle beginnen. Fortgeschrittene Benutzer hingegen können die ständig wachsenden Werkzeuge von MagicaVoxels voll ausnutzen und so ziemlich alles machen, was sie sich vorstellen können.

Das Beeindruckende an MagicaVoxel ist, dass es ständig aktualisiert wird. @ephtracy fügt ständig neue Funktionen und Werkzeuge hinzu, um die Benutzung des Programms zu vereinfachen oder um den Erstellern die Möglichkeit zu geben, ihren Kreationen noch interessantere Effekte zu verleihen

Eine der leistungsstärksten Funktionen von MagicaVoxel ist die integrierte Rendering-Engine, die in der Software enthalten ist. Damit können Sie ultra-realistische Bilder mit Licht, Schatten und Schattierungen erstellen. Einige der unglaublichen visuellen Effekte kommen direkt aus dem Kasten.

MagicaVoxel ist sowohl für macOS als auch für Windows verfügbar und völlig kostenlos. Und mit dem mitgelieferten .obj-Exportprogramm können Voxel-Objekte in die meisten 3D-Anwendungen importiert werden, die dieses Format unterstützen, z. B. Cinema 4D und Blender.

Merkmale:

  • Vollständiger Voxel-Editor zum Hinzufügen, Bearbeiten, Löschen und Malen von Voxeln
  • Kostenlose Nutzung für persönliche und kommerzielle Projekte
  • Leistungsstarke integrierte Rendering-Engine
  • Mehrere Exportformate, darunter .OBJ, .VOX, .QB und .PNG
  • Große Gemeinschaft von Voxel-Künstlern zur Unterstützung

Sie können MagicaVoxel kostenlos von der offiziellen Website herunterladen

Qubicle

Qubicle ist ein leistungsstarker Voxel-Editor, der von Minddesk entwickelt wurde, um Voxel-Modelle für Bilder und Spiele zu erstellen. Wie MagicaVoxel unterstützt es auch Werkzeuge zur Erstellung und Bearbeitung von Voxelmodellen. Qubicle verfügt jedoch über einige Funktionen, die Sie sonst nirgendwo finden, wie z. B. eine unbegrenzte Matrixgröße (Modellgröße) und einen einfach zu bedienenden Farbeditor

Ein großer Vorteil von Qubicle sind die unterstützten Exportformate, wie FBX, DAE und OBJ. Das macht sie zu einer sehr attraktiven Voxel-Software für Spieleentwickler.

Viele erfolgreiche Spiele wurden mit Qubicle entwickelt, darunter Crossy Road und Shooty Skies. Es gibt eine kostenlose Testversion mit vollem Funktionsumfang, die von der Website heruntergeladen werden kann. Wenn Sie Exporte wünschen, fällt eine einmalige Gebühr an.

Merkmale:

  • Vollständiger Voxel-Editor mit der Möglichkeit, Voxel hinzuzufügen, zu bearbeiten, zu löschen und zu malen
  • Umfangreiche vordefinierte Befehle zur Unterstützung bei der Erstellung von Voxel-Grafiken
  • Unterstützung für größere Voxelmodelle als die traditionellen 128x128x128 Beschränkungen von MagicaVoxel
  • Zahlreiche Exportoptionen, einschließlich .FBX und .DAE, die in der Spieleentwicklung weit verbreitete Dateitypen sind
  • Eine lange Geschichte von preisgekrönten Spielen wie Crossy Road und Shooty Skies

VoxEdit

VoxEdit ist ein Voxel-Editor, der für das Sandbox-Spiel entwickelt wurde und auf Windows, macOS und Linux läuft. Von Anfang an bestand der Hauptzweck des Programms darin, Voxel-Künstlern eine mobile Voxel-Anwendung zur Verfügung zu stellen, ohne dabei auf die von professionellen Voxel-Editoren erwarteten Funktionen zu verzichten

Voxel Max befindet sich derzeit in der offenen Beta-Phase, d. h. es kann über einen Testflug auf der Website aufgerufen werden

Voxel Max hat kürzlich Dutzende von Funktionen hinzugefügt, die es zu einer soliden Wahl für die Erstellung Ihrer eigenen Voxel-Kunst machen. Zusätzlich zu der Möglichkeit, Ihre Voxel-Kunst mitzunehmen, entwickelt Voxel Max derzeit auch eine macOS-Version des Editors.

VoxEdit enthält einen vollständigen Satz von Voxel-Bearbeitungswerkzeugen zur Erstellung von Voxel-Kunst, einschließlich der Möglichkeit, Voxel hinzuzufügen, zu löschen und zu malen. Das Animationssystem ist derzeit in keiner anderen App zu finden.

Merkmale:

  • Vollständiger Voxel-Editor zum Erstellen, Bearbeiten und Bemalen von Voxel-Modellen
  • Funktioniert unter Windows, macOS und Linux
  • Großformatiges Modell für Voxelmodelle
  • Integriertes Rigging- und Animationssystem

Particubes (Voxel-Editor für iOS)

Particubes ist ein mobiler Voxel-Editor, der für iOS entwickelt wurde, um Voxel-Kunst zu erstellen. Diese App verfügt über viele der grundlegenden Funktionen, die man in einem normalen Voxel-Editor findet. Dazu gehört das Hinzufügen, Löschen und Bemalen von Voxeln

Particubes ermöglicht es Ihnen auch, Ihre Voxelmodelle als MagicaVoxel VOX zu exportieren. Zu den weiteren nützlichen Funktionen gehört das Arbeiten im Hoch- oder Querformat bei der Erstellung von Voxelmodellen.

Sie können auch Screenshots und Videos von Ihren Kunstwerken mit anderen teilen. Einige seiner herausragendsten Merkmale sind:

  • Leichter Voxel-Editor mit der Möglichkeit, Voxel hinzuzufügen, zu bearbeiten, zu löschen und zu malen
  • Speichern, Duplizieren und Löschen Ihrer Voxel-Kreationen
  • Arbeiten im Hoch- und Querformat
  • Teilen Sie Screenshots und 360°-Videos von Ihren Voxeln
  • MagicaVoxel VOX-Dateien exportieren
  • Voxel-Kunst in erweiterter Realität ansehen

Goxel

Goxel ist ein Open-Source-Voxel-Editor zur Erstellung von Voxel-Kunst auf Desktop-Computern und mobilen Geräten. Goxel kam erst richtig zur Geltung, als es Versionen für praktisch alle heute gängigen Plattformen herausbrachte

Wenn Sie den Goxel-Editor zum ersten Mal öffnen, werden Sie die Ähnlichkeiten mit MagicaVoxel und Qubicle feststellen, da er ebenfalls gemeinsame Funktionen wie das Bearbeiten, Löschen und Erstellen von Voxeln unterstützt. Im Folgenden finden Sie einige der leistungsstärksten und bemerkenswertesten Funktionen des Goxel Voxel Editors.

Goxel enthält einen vollständigen Satz gängiger Werkzeuge für die Erstellung von Voxel-Kunst, einschließlich der Möglichkeit, Voxel hinzuzufügen, zu löschen und zu malen. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Werkzeugen zur Beschleunigung des Arbeitsablaufs, darunter unscharfe Auswahl, Verschiebewerkzeuge, Rechteckauswahl, Farbwähler und mehr.

Eine Eigenschaft, die Goxel einen Vorteil gegenüber anderen beliebten Voxel-Editoren verschafft, ist, dass es keine Größenbeschränkung gibt. Die letzte stabile Version von MagicaVoxel geht bis zu 126x126x126 mit Unterstützung für die Kombination von ihnen mit dem Welt-Editor

Goxel erstellt jedoch automatisch spärliche Matrizen zwischen den Frames, so dass Sie größere Voxel-Modelle erstellen können, ohne sie in kleinere Teile aufteilen zu müssen. Dies ist eine große Zeitersparnis bei der Arbeit mit größeren Modellen.

Bei der Arbeit mit Voxel-Editoren ist es wichtig, darauf zu achten, dass sie mit Ihrem System und Ihren Maschinen kompatibel sind. Mit Goxel ist dies viel einfacher, da es auf praktisch jeder heute verfügbaren Plattform funktioniert

Für Computer gibt es eine Version für Windows, Mac und Linux. Möchten Sie unterwegs arbeiten? Kein Problem, denn es gibt eine App für Android und iOS. Dies ist von großer Bedeutung für Künstler, die ihre eigene Hardware und Geräte haben.

Eine der leistungsstärksten Funktionen von Goxel ist die Möglichkeit, Ebenen ähnlich wie in Photoshop zu verwenden, um unabhängige Voxel-Modelle in einer einzigen Szene voneinander zu trennen.

Egal, welche Art von Projekt Sie haben, Goxel hat höchstwahrscheinlich eine Exportoption für Sie. Machen Sie ein Videospiel oder eine Anwendung? Goxel unterstützt den Modelltyp OBJ. Arbeiten Sie mit Künstlern zusammen, die MagicaVoxel oder Qubicle? Keine Sorge, Goxel unterstützt den Export in diese Voxel-Editoren.

Merkmale:

  • Vollständiger Voxel-Editor zum Erstellen, Bearbeiten und Bemalen von Voxel-Modellen
  • Kostenlose Desktop-Version für persönliche und kommerzielle Projekte
  • Unbegrenzte Größe von Voxelmodellen
  • Mobile Version zur Erstellung von Voxel-Kunst verfügbar
  • Ebenen zur Erstellung individueller Modelle in einer einzigen Szene
  • Viele Exportoptionen, einschließlich OBJ, VOX und QB

Mega Voxels Play (Voxel-Editor für iOS und Android)

Mega Voxels Play ist ein leistungsstarker mobiler Voxel-Editor, der exklusiv für iOS und Android entwickelt wurde, um künstlerische Voxel-Modelle auf Smartphones und Tablets zu erstellen.

Dieser Voxel-Builder ist vollgepackt mit verschiedenen Werkzeugen und Funktionen, mit denen Sie Voxel-Modelle hinzufügen, löschen und bemalen können. Mit Instant Rendering und Ambient Occlusion können Sie schnell und einfach scharfe Bilder und Videos teilen

Außerdem verfügt es über einen integrierten Shop, in dem Sie bei Bedarf Hunderte von Voxelmodellen durchsuchen können. Die App ist auch Game-Engine-freundlich mit eingebauter Unterstützung für das Obj-Exportformat. Sie funktioniert auch gut mit MagicaVoxel mit einem eingebauten Voxel-Exporter. Diese leistungsstarke Anwendung ermöglicht die Erstellung von Voxel-Kunst im Handumdrehen.

Der Unterschied besteht darin, dass ein Pixel ein Quadrat und ein 2D-Bild mit einer 2D-Rasterposition und einem einzelnen Farbwert ist. Im Gegensatz dazu ist eine Voxelgrafik ein Würfel und ein 3D-Modell, das einen einzigen Farbwert und ein 3D-Gitter enthält.

Die Bildpunkte werden in . PNG als auch . JPG. Voxel-Artworks werden in ihrer Form gespeichert, z. B. als .VOX für MagicaVoxel und .VOXELS für Mega Voxels Play

Aufgrund der verschiedenen Arten von Dateien, die gespeichert werden, ist es auch notwendig, einen speziellen Editor zu verwenden, um sie zu nutzen. Für Bilder ist Photoshop die beliebteste Software auf dem Markt. Für Voxel-Modelle ist MagicaVoxel das am häufigsten verwendete Programm.

Sowohl bei der Voxel Art als auch bei der Pixel Art sind die Werke jedoch in ein Raster eingeschlossen. Da beides die kleinste Einheit eines Modells und eines Bildes ist, muss es sich um einen ganzzahligen numerischen Wert handeln

Das bedeutet, dass ein Pixel nicht eine „X“-Position von 2,5 haben kann. Es muss entweder 2 oder 3 sein. Für ein Voxel gelten die gleichen Regeln. Es kann keine „Z“-Position von 4,75 haben. Sie wird auf 5 aufgerundet oder auf 4 minimiert.

Außerdem müssen Voxel- und Pixelgrafiken einen einzigen Farbwert haben. Sie können nicht mehrere Farben oder Farbverläufe enthalten. Sie müssen einfarbig sein, da sie die kleinste Einheit darstellen.

Das sind also die kleinen Unterschiede und einige Gemeinsamkeiten zwischen Voxel- und Pixel-Kunst.

Heutzutage ist die Voxel-Kunst immer immersiver geworden. Voxel-basierte Spiele sind in vielerlei Hinsicht eine Ode an die Sprite-basierten Spiele, die bei den meisten von uns heute ein starkes Gefühl der Nostalgie hervorrufen.

Da sich voxelbasierte Spiele mit den neuesten Fortschritten in der digitalen Technologie weiterentwickeln, ist die Größe der Voxel jetzt kleiner als je zuvor. Dies ermöglicht zunehmend interaktive, atmosphärische und immersive Umgebungen und Spiele.

Im Folgenden haben wir eine Liste mit einigen unserer Lieblingsspiele auf Voxel-Basis zusammengestellt

  • Minecraft
  • Crossy Road
  • Industrien von Titan
  • Teardown
  • Der Touryst
  • Cloudpunk

nv-author-image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.