Zum Inhalt springen

Die besten Filme von Disney Pixar

Selección de las mejores películas de Disney Pixar de animación en 3D.

Pixar ist berühmt für seine immer wieder überraschenden und zu Herzen gehenden Animationsfilme, aber wie stehen sie in der Rangfolge der schlechtesten und besten Filme zueinander?

Nach der Veröffentlichung von Luca können wir einige der Klassiker aus dem Pixar-Katalog in eine Rangfolge bringen. Von den bescheidenen Anfängen bei Lucasfilm bis hin zu einer der weltweit führenden Animationsfirmen war der Weg von Pixar ebenso herausfordernd und inspirierend wie die CG-Abenteuer seiner Protagonisten.

Nach Kurzfilmen und Spezialeffekten war es 1995 die Veröffentlichung von Toy Story, dem weltweit ersten computeranimierten Spielfilm, der Pixar auf den Weg zur Größe brachte. Von da an wurde Pixar zu einem wichtigen Rädchen in der Walt-Disney-Maschine und brachte ein erfolgreiches Franchise nach dem anderen auf den Weg, das mit Blockbustern und Kritikerlob überhäuft wurde.

Die neueste Veröffentlichung von Pixar ist Luca, eine Geschichte über Seeungeheuer, die an der italienischen Riviera zu Menschen werden. Typisch emotional, wunderschön animiert und voller Sommerspaß, erhielt Luca aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 in den Kinos eine Disney+ Veröffentlichung.

Die Kritiken für den kleinen Luca Parugo waren eher gemischt, und da das neugierige Amphibienwesen seinen Platz in Pixars filmischem Pantheon einnimmt, lohnt es sich, genau zu prüfen, wo die einzelnen Veröffentlichungen einzuordnen sind.

Toy Story

Toy Story es la primera película que lanzó Disney pixar y una de las más queridas por el público.

Man könnte auf das Familiendrama von „Die Unglaublichen“, die Cleverness von „Inside Out“ oder das Wunder von „Findet Nemo“ verweisen, und in allen drei Fällen hätte man absolut Recht. Aber wenn es um den besten Film geht, der aus den heiligen Hallen von Pixar kommt, ist es unmöglich, über den ersten Film des Unternehmens hinauszuschauen. Mit seinen rudimentären CG-Animationen und einer Reihe von Fortsetzungen vergisst man nur allzu leicht, wie lebendig, dynamisch und revolutionär Toy Story war, als er 1995 veröffentlicht wurde.

In einer Branche, in der sich die Technologie ständig weiterentwickelt, ist die Tatsache, dass die Geschichte, die Welt und die Figuren auch nach fast 30 Jahren noch genauso gut sind, ein Beweis für den Erfolg von Toy Story.

Jedes Bild ist vollgepackt mit Humor, Details, Intrigen und Bedeutungen, und selbst nach endlosen Überarbeitungen können die Fans jedes Mal etwas Neues entdecken, wenn sie zurückkehren. Pixar mag besser aussehende, klügere, lustigere und ehrgeizigere Filme gemacht haben, aber vor all dem hat es Toy Story gemacht.

Toy Story 3

Toy Story 3 se desarrolla en una guardería y es la tercera entrega de la famosa película de Pixar.

Und dann haben sie es wieder getan. Mehr als ein Jahrzehnt nach Rex‘ epischem Kampf gegen Kaiser Zurg und Woodys kurzer Archivierung fragten sich viele, ob Pixar die gleiche Magie in einer dritten Toy Story heraufbeschwören könnte. Lee Unkrich und sein Team reagierten auf diese Bedenken, indem sie die DNA von Toy Story modernisierten.

Toy Story 3 ist der natürliche Abschluss der Geschichte von Andys Zimmer, in dem der Junge schließlich selbst zum College geht.

Während Woody versucht, seine Freunde zusammenzuhalten und eine existenzielle Krise zu vermeiden, ist die Kulisse des Kindergartens Sunnyside in Toy Story 3 (zusammen mit dem Bösewicht Lotso, dem Bären) ein Geniestreich, der beweist, dass Toy Story mehr Sprit im Tank hat, als manche ihm zutrauen, und sogar so weit geht, dass er das Original übertrifft. Mach’s gut, Kumpel.

Toy Story 2

Toy Story 2 se centra en el rescate del vaquero Woody.

Die Produktion von Toy Story 2 verlief alles andere als reibungslos, aber inmitten des Gerangels mit Disney und der fast vollständigen Vernichtung von zwei Jahren Arbeit wurde ein echter Klassiker geboren – animiert oder nicht -. Dem Original Toy Story gerecht zu werden, war schon immer eine große Herausforderung, aber Toy Story 2 meistert sie mit Bravour.

Jeder der neuen Charaktere fühlt sich in der bestehenden Besetzung zu Hause, die Animationen wurden erheblich verbessert (z. B. Woodys Restaurationssequenz) und die Geschichte entwickelt sich natürlich und selbstbewusst. Toy Story 2 begründete auch die Tradition von Pixar, das Publikum mit der Geschichte von Jessie direkt ins Herz zu treffen – eine Szene, an die wir immer noch nicht denken können, ohne mit den Augen zu rollen.

Abgesehen von „Der Pate“ und „Zurück in die Zukunft“ kann man sich kaum an eine Fortsetzung erinnern, die die Größe ihres Vorgängers mit so viel Elan erreicht hat.

Von innen nach außen

Del Revés es una película de Pixar con un significado profundo acerca de la psicología y las emociones.

Pixar hat Spielzeugen, Fischen, Monstern und Autos Gefühle gegeben; es war nur eine Frage der Zeit, bis es auch den Gefühlen Gefühle gab. Inside Out ist ein modernes Meisterwerk, das alles vereint, wofür Pixar bekannt ist, und dabei unerwartete und gewagte Wege geht. Nur wenige Erkundungen des menschlichen Geistes beleuchten die psychische Gesundheit auf so einfühlsame (und unterhaltsame) Weise.

Ein Großteil der Handlung spielt sich in Rileys Kopf ab, wobei all ihre Emotionen und Erinnerungen von amüsanten Cartoon-Sprites dargestellt werden, die eine Coming-of-Age-Geschichte aus der nächstmöglichen Perspektive erzählen. Inside Out“ zeigt auf wunderbare Weise die Kraft der Animation als Kunstform, nicht nur wegen der atemberaubenden visuellen Leistung, Rileys Gehirn abzubilden, oder wegen der Besetzung der Charaktere, die gut ausgestattet sind und fachmännisch gesprochen werden, sondern auch als Spiegelung dessen, wie Emotionen in der realen Welt verarbeitet, gehandhabt und wahrgenommen werden.

WALL-E

A pesar de la escasez de diálogos, Wall-e es una de las mejores películas de Disney Pixar.

Pixar ist zwar für seinen Ehrgeiz bekannt, aber einen Blockbuster mit fast keinem Dialog auf die Beine zu stellen, muss Disney einen Schauer über den Rücken gejagt haben. Andrew Stanton wusste es besser, und WALL-E hat sich in unsere Herzen gespielt.

Die Liebe zum Detail und die wunderschönen futuristischen Schauplätze sind mit nichts vergleichbar, was man bisher auf der Leinwand gesehen hat – wer hätte gedacht, dass Pixars Animationskünste sich mit solcher Leichtigkeit auf postapokalyptische Science-Fiction ausweiten lassen?

Die ruhige Liebesgeschichte von WALL-E und EVE, die nur durch Bewegungen und Geräusche vermittelt wird, zeigt die Schönheit der Einfachheit, und der soziale Kommentar zur Konsumkultur ist eine willkommene Abwechslung zu einer sonst vielleicht faden Weltraumromanze. WALL-E war ein Film, wie man ihn noch nie zuvor gesehen hat, aber dieser kleine Roboter hat in Hollywood einen großen Eindruck hinterlassen.

Die Unglaublichen

Los increíbles es una familia de superhéroes creada por Disney Pixar.

Wenn Die Unglaublichen 2 nicht den erwarteten Beifall erhalten hat, dann nur, weil der Film eine Menge zu bieten hatte. Brad Birds Superheldenfilm aus dem Jahr 2004 ist in jeder Hinsicht gelungen. Er gehört nicht nur zu den besten Pixar-Filmen, sondern steht auch in einer Reihe mit den besten Filmen von Marvel und DC.

Die Superkraft der Incredibles ist ihr authentischer Ton, der es schafft, über die Animation hinaus das Familienleben besser darzustellen als die meisten Live-Action-Comics.

Die Unglaublichen“ fügte dem Bogen von Pixar eine weitere Saite hinzu, sowohl in Bezug auf die Action als auch, was noch wichtiger ist, auf die menschlichen Hauptfiguren. Bisher hatte das Studio nur menschliche Eigenschaften auf Tiere, Objekte oder Monster projiziert, aber die Familie Parr bewies, dass Pixars CG menschliche Charaktere mit einer breiten Palette von Emotionen und Ausdrücken erschaffen kann.

Nach oben

UP es sin ninguna duda, una de las más emotivas películas del estudio Pixar.

Die berühmt-berüchtigte Eröffnungssequenz von Up bringt Pixar auf den Punkt: liebenswerte Figuren, die wunderschön animiert sind und einen am Ende zum Weinen bringen. Der Rest des Films ist auch nicht schlecht. Anhand von Carl, einem alten Mann, Russell, einem übereifrigen jungen Mann, und Dug, einem gesprächigen Hund, bringt Up die Generationen zusammen, indem er zeigt, dass Rentner und „Kinder von heute“ vielleicht mehr gemeinsam haben, als man denkt.

Eine unkonventionelle Geschichte über Trauer und Zielstrebigkeit. Die bunten Luftballons auf dem Plakat verraten, wie emotional stark Up sein kann, und erinnern in ihrem übersprudelnden Ton und ihrem skurrilen Charakter an die Werke von Studio Ghibli.

Findet Nemo

Buscando a Nemo es la entrañable película de Pixar en la que un padre busca a su hijo, Nemo, un pez payaso.

wer hätte gedacht, dass die Suche nach einem Fisch so viel Spaß machen kann? Pixar ist bekannt dafür, alle Altersgruppen anzusprechen, und obwohl Findet Nemo eindeutig auf die Jüngsten abzielt, fängt der Hit von 2003 das Wunder des Ozeans ein wie kein anderer Animationsfilm seit Die kleine Meerjungfrau.

In einer Leere von unendlichem Blau hebt Findet Nemo seine Figuren hervor, mit einer der besten Besetzungen von Pixar, von Crush, der bekifften Schildkröte, bis zu Bruce, dem vegetarischen Hai.

Einige der Witze mögen für den erwachsenen Zuschauer etwas kindisch wirken, aber Findet Nemo macht das wieder wett, indem es die Geschichte teilweise aus der Perspektive von Nemos überfürsorglichem Vater erzählt.

Findet Nemo“ stellte die nächste Stufe in der Entwicklung von Pixar dar, der wohl größte Sprung seit „Toy Story“, und zementierte die Position des Studios an der Spitze der westlichen Animation. Auch wenn die Fortsetzung von 2016 und die Neuverfilmung mit Liam Neeson nicht daran anknüpfen konnten, ist die Anziehungskraft von Findet Nemo so beständig wie die Flut selbst.

Monsters, Inc.

Monstruos S.A es una de las mejores premisas desde Toy Story.

Wenn Pixar der König der Konzepte ist, dann war Monsters, Inc. die beste Prämisse des Studios seit Toy Story. Mike und Sulley greifen die Ängste aller Kinder auf und leben in einer urkomischen, realen Umgebung, in der das Erschrecken von Kindern eine alltägliche Aufgabe von 9 bis 5 ist.

Die perfekt aufeinander abgestimmten Charaktere haben viel Spielraum, und der Abschied zwischen Sulley und Boo ist einer der herzzerreißendsten Momente von Pixar.

Im Kern geht es in Monsters, Inc. um die Geschichte zweier unterschiedlicher Spezies, die ihre jeweiligen Vorurteile ablegen, aber die Auseinandersetzung mit einem gewichtigen Thema bedeutet nicht, dass es nicht auch an Spaß mangelt. Schließlich ist Pixar gerade dann am besten.

Die Animation mag nach heutigen Maßstäben einfach erscheinen, aber Monsters, Inc. ist mit seinen eklektischen Monsterdesigns und dem schwindelerregenden Fließband-Höhepunkt immer noch ein visueller Knaller.

Coco

Coco es una película de PIxar ambientada en el Día de Muertos de México.

Soul war nicht das erste Mal, dass Pixar versucht hat, Tod und Musik zu vermischen: Coco hatte es drei Jahre zuvor getan. Coco tauscht die Jazz-Ästhetik gegen die mexikanische Kultur aus und kann es mit allen Pixar-Klassikern aufnehmen, wenn es um beeindruckende CG, denkwürdige Songs und eine herzzerreißende Geschichte mit zeitlosem Reiz geht.

In der Hauptrolle ein junger aufstrebender Musiker, der den Träumen nachjagt, die seine Familie nicht unterstützen will. Coco folgt Miguels erschütternder Flucht aus dem Land der Toten und seiner Suche nach den Antworten seiner Vorfahren. Coco ist bei weitem nicht perfekt, aber die Aufrichtigkeit seiner Welt und seiner Charaktere überdeckt die Schwächen und ermutigt das Publikum, angesichts der vielen Reize des Films nachsichtig zu sein.

Ratatouille

Ratatouille es una película de Disney Pixar en la que el protagonista es un ratón con grandes dotes para la cocina.

Von allen verrückten Ideen, die in der kalifornischen Pixar-Zentrale entstanden sind, war ein Koch, der von einer Ratte gesteuert wird, wohl am schwersten zu verkaufen. Ein erfrischendes Konzept in kleinem Rahmen. Remy ist ein talentierter Koch mit einer weitaus anspruchsvolleren Palette als ein Kanalisationsbewohner. Leider sind Arbeitsplätze in der Küche in Paris schwer zu finden, und noch schwerer ist es für Nager.

Indem er sich jedoch unter Linguinis Mütze versteckt, erfüllt Remy seine kulinarischen Ambitionen in einem charmanten Animationsfilm, der die Possen des Restaurants sorgfältig mit einer Geschichte über Akzeptanz, Leidenschaft und Individualität verbindet.

Obwohl Ratatouille eine ruhigere Angelegenheit ist, als Pixar-Stammgäste es vielleicht gewohnt sind, zieht sich der Film nie in die Länge oder verfällt, und er beugt sich auch nicht den Konventionen des Trickfilms. Der beste Beweis für den Erfolg von Ratatouille ist, dass auf jeden Feinschmecker, der den Film liebt, zehn weitere kommen, die zum ersten Mal zum Kochen inspiriert wurden.

Toy Story 4

Toy Story 4 es la última película de la saga de Pixar, Toy Story.

Nach dem perfekten Ende von Toy Story 3 erwarteten (oder wollten) nur wenige eine vierte Neuauflage dieser kultigen Serie. Disney und Pixar hatten andere Vorstellungen, und Toy Story 4 kam 2019 in die Kinos.

Einerseits enthält Toy Story 4 immer noch alle wesentlichen Toy Story-Zutaten. Die Gags sind durchweg gelungen, und das Jahrmarktssetting erweitert das Spielzeuguniversum durch gruselige Puppen, verlorenes Spielzeug und… Plastikutensilien?

Die Rückkehr von Annie Potts als abgebrühte Bo Peep ist genial und ein willkommenes Comeback für den Stab schwingenden Hirten. Dennoch fühlt sich Toy Story 4 eher wie eine Nebengeschichte als ein echtes viertes Kapitel der Reihe an, das sich stilistisch eher an den animierten Kurzfilmen Toy Story des Grauens und Toy Story, die die Zeit vergaß orientiert.

Das Ende von Toy Story 3 mit der Handlung des vierten Films in Einklang zu bringen, ist komplizierter als es sein sollte, und dem umstrittenen Forky fehlt der Charme, den frühere Neulinge wie Jessie und Ken ausstrahlten.

Seele

Soul es la película más profunda y compleja de las creadas por Disney Pixar. Trata temas como el sentido de la vida y el más allá.

Soul, das zweite Pixar-Projekt, das während der COVID-Ära veröffentlicht wird, und das erste, das exklusiv auf Disney+ erscheint, bringt die ungewöhnliche Verbindung von Jazzmusik und dem Leben nach dem Tod zusammen. Unterstützt wird diese eigenwillige Kombination durch eine wunderbare Musik von Trent Reznor und Atticus Ross, zwei Namen, die man nicht sofort mit dem Jazz-Genre in Verbindung bringt.

Soul“ wurde von vielen als Beweis dafür gefeiert, dass Pixar auch im Jahr 2020 noch nichts verlernt hat. Der Film ist gleichermaßen ehrgeizig, originell und inspirierend und trifft alle ergreifenden Töne, die Fans erwarten. Während das Tempo ein wenig schwankt, ist der eigentliche Stolperstein von Soul die Kritik an seinem schwarzen Protagonisten.

Viele haben argumentiert, dass Joe Gardner keine vollständige Darstellung eines schwarzen Mannes ist und dass er viel mehr hätte tun können, um rassistische Stereotypen zu vermeiden.

Wanzen

Bichos narra la historia de un grupo de pequeños bichos que tienen que combatir a los saltamontes.

Eines der frühesten Werke von Pixar ist nach wie vor gültig, auch wenn es nicht den klassischen Status seiner Zeitgenossen hat. Der zweite Teil von Pixar, der von den Sieben Samurai inspiriert war, bestätigte, dass das neue Studio kein Eintagsfliege war, und etablierte, noch mehr als Toy Story, grundlegende Pixar-Prinzipien, die bis heute gültig sind.

Alles an diesem mikroskopisch kleinen Abenteuer spricht das Kind in dir genauso an wie das Kind, das neben dir im Kino sitzt, mit ernsthaften Figuren, die gegen ein gefährliches Übel kämpfen.

Es ist ein verspielter und gruseliger Spaß, der auch vor reiferen Themen nicht zurückschreckt, und obwohl die Veröffentlichung so kurz nach Antz wahrscheinlich nicht ideal war, bleibt The Bug’s Life ein unterschätzter Beitrag in der Pixar-Welt.

Luca

Luca es una de las últimas películas lanzada por el estudio de Disney Pixar, inspirada en Italia.

Luca, der neueste Wandteppich, der dem Pixar-Kinowebstuhl entspringt, enthält einige der besten visuellen Effekte, die das Studio je animiert hat, und stellt das sonnenverwöhnte Italien und das Unterwasserreich der Seeungeheuer mit gleicher Schönheit dar.

Luca, der im Sommer 2021 veröffentlicht wird, fängt erfolgreich den Geist kleiner Kinder ein, die in den Ferien bei warmem Wetter auf Entdeckungsreise gehen und sich für die Werte Neugier, Freundschaft und Gleichheit einsetzen.

Im Gegensatz zu „Monsters University“ und „Arlos Reise“ ist der größte Kritikpunkt an Luca der fehlende Tiefgang, eine Ebene, die einen einnehmenden und fesselnden Spaß zu einem denkwürdigen Klassiker hätte machen können, den sich das Publikum immer wieder als schöne Sommererinnerung ansehen kann.

Die Unglaublichen 2

Los Increíbles dos es la secuela de la familia de superhéroes creada por Disney Pixar.

Die am meisten erwartete Fortsetzung von Pixar, Die Unglaublichen 2, weckte lächerliche Erwartungen, aber trotz der anfänglichen Vorfreude war der Nachfolger nicht so gut wie Brad Birds Original von 2004. Im Gegensatz zu anderen Pixar-Franchises,

Die Unglaublichen 2 verlässt sich nicht auf den Wiedererkennungswert oder die Wiederholung alter Themen, sondern bietet stattdessen viele frische Ideen und neue Wendungen im Lebensstil der Superhelden der Familie Parr. Jack-Jack ist eine Freude, und die geschickte Balance zwischen Comic-Action und Familiendrama des Originals wird beibehalten. Es ist jedoch bezeichnend, dass die Rufe nach The Incredibles 3 gedämpft wurden.

Die Superhelden-Fortsetzung schafft es nicht, ihren Antagonisten so effektiv zu entwickeln wie das klassische Syndrom des ersten Films, und es gibt einen unvermeidlichen Hauch von abnehmendem Ertrag, der durch die lange Pause zwischen den Filmen noch verstärkt wird.

Mutig

Brave es la primera película de Disney Pixar que cuenta con una protagonista femenina.

Pixar brauchte 13 Filme, bevor jemand erkannte, dass eine weibliche Hauptfigur eine gute Idee sein könnte, aber Brave betritt nicht nur unerforschtes und vielfältiges Terrain, sondern ist auch ein seltenes Beispiel dafür, dass das Studio ein historisches Setting verwendet.

Merida ist zu Recht das Herz von Brave, und ihr Einfluss auf die Disney-Marke ist auch fast ein Jahrzehnt später noch sichtbar.

Während die schottische Prinzessin zweifellos das Highlight von Brave ist, stellt das märchenhafte Setting des Films eine erfrischende Abwechslung dar, während Meridas Familiendynamik in einem alles andere als einfachen Licht präsentiert wird, mit dem sich viele Zuschauer identifizieren können (abgesehen von der Bärenrolle). Das Tempo von Brave führt nicht zu dem Höhepunkt, den Merida verdient hätte, aber es ist eine fesselnde Geschichte.

Vorwärts

Onward es un universo fantástico creado por Disney Pixar.

Als Pixar nach Toy Story 4 beschloss, sich ausschließlich auf originelle Geschichten zu konzentrieren, applaudierten viele für die künstlerische Integrität. Onward war die erste dieser Produktionen, die leider erst im März 2020 veröffentlicht werden sollte. Offensichtlich hatte COVID-19 einen tiefgreifenden Einfluss auf die Einspielergebnisse von Onward, aber die ersten Reaktionen während der kurzen Laufzeit des Films schienen bereits enttäuschend.

In einer Welt voller Magie und Fantasie spielen Chris Pratt und Tom Holland zwei Brüder, die versuchen, ihren verstorbenen Vater für einen Tag wiederzubeleben.

Die Chemie zwischen ihren Charakteren untermauert den gesamten Film, und die hehren Themen von Onward werden auf eine typisch erbauliche, aber sensible Weise behandelt. Onward gelingt es nicht, den Zuschauer in jeder Phase der Reise zu fesseln, aber er bleibt eine würdige Ergänzung des Pixar-Kanons, die ohne eine Pandemie vielleicht mehr Anklang gefunden hätte.

Findet Dorie

Buscando a Dory es la segunda película de buscando a Nemo en la que se narra la historia de Dory.

Wie Monsters University war auch Findet Dorie nicht die Fortsetzung, die sich die Fans gewünscht haben. Zwar verdient Pixar Anerkennung dafür, dass sie zumindest versucht haben, Vorhersehbarkeit zu vermeiden, aber dieser anfängliche Mangel an Interesse behindert eine ansonsten starke Suche nach Dorie.

Findet Dorie“, der sich auf den blauen Fisch mit Gedächtnisschwund konzentriert, ist erfolgreich, wo viele Pixar-Fortsetzungen scheitern. Er kommt gefährlich nahe an die emotionale Wirkung und das Gefühl des Staunens heran, das die Zuschauer beim ersten Mal von „Findet Nemo“ empfanden.

Die Tatsache, dass die Geschichte von Finding Dory isoliert funktioniert, ist ein großes Plus, und die Enthüllungen über Dorys notorisch unzuverlässiges Gedächtnis funktionieren so gut wie alles aus dem ersten Film. Es bleibt das Gefühl, dass Findet Dorie unnötig war, aber sagen Sie das mal Disney, das über eine Milliarde Dollar an den Kinokassen eingespielt hat.

Arlos Reise

El viaje de Arlo es uno de los grandes fracasos del estudio de Disney Pixar.

Wenn die Cars-Reihe der erste kritische Misserfolg von Pixar ist, dann ist Spirited Away der erste Flop des Studios an den Kinokassen. In Wahrheit ist Arlo’s Journey bei weitem nicht so schlecht, wie seine Zahlen vermuten lassen.

Arlo’s Journey basiert auf dem faszinierenden Konzept der Erde, wenn die Dinosaurier nie ausgestorben wären. Die solide, aber unspektakuläre Umsetzung von Arlo’s Journey ist ebenso schuld an seinem kommerziellen Misserfolg wie das schlechte Marketing.

Während Pixar-Fans an erzählerische Ebenen und emotionale Resonanz gewöhnt sind, bietet dieses prähistorische Märchen nur einen Vorgeschmack auf das, wozu das Studio fähig ist: Es ist im Moment durchaus unterhaltsam, hinterlässt aber nie einen Eindruck in den Herzen und Köpfen der Zuschauer.

Arlo’s Journey bringt zwar einige ehrgeizige Ideen auf den Tisch, aber die Chancen auf eine Fortsetzung sind schnell verpufft.

Die Monster Uni

Monstruos University es la precuela de la película Monstruos S.A, pero no fue muy bien acogida por el público.

Die lang erwartete Fortsetzung von Monsters, Inc. hat die Form eines Prequels, das in den College-Jahren von Mike Wazowski und James P. Sullivan spielt.

Obwohl dies nicht unbedingt eine Geschichte war, auf die sich die Fans gefreut haben, macht Monsters University das Beste aus dem Setting und ringt Mike und Sulleys früher Rivalität jede Menge komödiantischen Schabernack ab. Doch abgesehen von der Erklärung, wie sich die beiden kennengelernt haben, fügt Monsters University dem ersten Film wenig hinzu, geht auf Nummer sicher und verlässt sich auf die Liebe des Publikums zu den Figuren.

Auf der anderen Seite erweitert das College-Setting von Monsters University erfolgreich Pixars Welt der pelzigen Biester, und der ursprüngliche Charme von Mike und Sulley bleibt gnädig fruchtbar. Ein guter Film, der durch die unverschämte Größe seines Vorgängers belastet wird.

Autos

La saga de Cars es la franquicia de Disney Pixar peor valorada.

Es ist kein Geheimnis, dass Pixar-Fortsetzungen selten ihren jeweiligen Originalen gerecht werden, aber es ist sehr selten, dass eine ganze Reihe nicht gefällt. Tritt vor, Cars – die einzige Pixar-Serie, die keinen einzigen allgemein geliebten Film hervorgebracht hat.

Nachdem sie Spielzeug, Käfer, Fische und Monster zum Leben erweckt haben, waren Autos das nächste logische Ziel, um sie zu vermenschlichen, aber hier beginnen die üblichen Probleme von Cars: eine lahme Handlung, begrenzte Attraktivität und ein Stil, der die Substanz übertrumpft.

Während diese Probleme spätere Fortsetzungen prägen sollten, verfügt das Original von Cars mit seinen großartigen Darstellern und seiner verblüffenden Prämisse über genügend Talent, um es über die Linie zu bringen. Cars“ mag stärker als seine Nachfolger wirken, aber es fehlt ihm immer noch das filmische Gewicht fast aller Filme, die das Pixar-Label tragen.

Wagen 2

Cars 2 es la secuela de la película protagonizada por el coche de carraeras RAyo Mcqueen.

Wenn Cars 2 der schlechteste Film ist, den ein Studio je gemacht hat, muss es etwas richtig machen. Die Fortsetzung der Pixar-Franchise um das sprechende Auto ist ein fröhlicher, frecher Zeichentrickfilm, den die Kleinen mit Begeisterung verschlingen werden. Ein Lightning-McQueen-Stück jedoch stockt und stottert nach Pixars üblichen Standards.

Ohne die Magie, die andere Franchises mühelos versprühen, schreit Cars 2 nach dem Witz und der universellen Anziehungskraft, für die Pixar bekannt ist, und begnügt sich damit, den Fokus auf frenetische Rennen zu legen, während die Charaktere und die Geschichte in den Hintergrund treten.

Cars 2 wird oft als der zynischste Moment von Pixar bezeichnet: eine Fortsetzung, die nicht nötig war und die trotz ihrer Qualität viel Geld einbrachte.

Wagen 3

Cartel de Cars 3, la saga protagonizada por coches animados creada por Pixar.

Wenigstens ist es nicht Cars 2. Die Schmach des schwächsten Pixar-Films ist ein Fotofinish unter den Cars-Fortsetzungen, bei dem der dritte Teil der Reihe seinen Vorgänger knapp übertrumpft. Cars 3 greift die Kritikpunkte von Cars 2 auf und greift Elemente der Geschichte wieder auf, als Owen Wilsons fröhlicher roter Rennfahrer erkennt, dass seine glorreichen Tage vorbei sein könnten.

Diese Prämisse macht Cars 3 zu einem interessanteren Film, der dem Talent von Pixar für emotionale Erzählungen gerecht wird. Aber es ist immer noch ein Cars-Film, das heißt, unbeschwerte, visuell ansprechende Auto-Action, die nur selten aus der Reihe tanzt. Dass der zweitschlechteste Film von Pixar nur mittelmäßig ist, spricht Bände über den Rest der Produktion.

sind Sie ein Fan von Disney und Disney Pixar Filmen? Verpassen Sie nicht unsere Artikel

Wenn Sie ein Fan von Disney-Filmen sind, haben wir einige Artikel für Sie, die Sie interessant finden könnten.

nv-author-image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.